Neuigkeiten nach Themen

Bunte Bande

Neuer Freizeitspaß

Wer gerne in den Büchern der Bunten Bande schmökert, wird sich freuen. Denn ab jetzt bieten wir zusätzliche Mal- und Bastelvorlagen auf unserer Webseite an.

Eine Zeichnung der Bunten Bande.

Pünktlich zur Urlaubszeit gibt's Neues aus der Welt der Bunten Bande. Neben den Büchern können Fans jetzt auch kreativ werden und neue Vorlagen zum Malen und Basteln entdecken.

Direkt zur Bunten Bande und Vorlagen entdecken


Aktion Mensch-Magazin

Die neue Ausgabe ist da!

Wie positiv es ist, wenn Kinder von Anfang an inklusiv aufwachsen, zeigt unser neues Magazin "Menschen – Inklusiv leben".

Drei Aktion Mensch-Magazine liegen auf einem Rollband.

Mit dem Themenschwerpunkt Bildung und Persönlichkeitsstärkung konzentriert sich die aktuelle Ausgabe auf Inklusion von Anfang an: Denn das Kindesalter ist die beste Zeit, um Vielfalt als etwas Selbstverständliches zu erfahren.

Interviews mit Eltern, Porträts von inklusiven Bildungseinrichtungen und spannende Gespräche mit Pädagogen, Wissenschaftlern und den Kindern selbst – im neuen Magazin gibt es wie immer viel zu entdecken!

Mehr erfahren und E-Paper herunterladen


Bildungsinitiative „Code your Life“

Programmieren für Kinder mit und ohne Behinderung

Jedes Kind kann programmieren lernen – und soll die Chance dazu bekommen. Aus dieser Überzeugung heraus erweitern die Aktion Mensch und Microsoft ihre Kooperation und setzen sich bundesweit für mehr gesellschaftliche Teilhabe und Chancengleichheit durch die Vermittlung digitaler Medienkompetenz ein.

Kinder mit und ohne Behinderung, der Vorstand der Aktion Mensch sowie von Code Your Life stehen auf einer Bühne und lächeln in die Kamera.

Die bestehende Microsoft-Initiative „Code your Life“ öffnet sich für Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen und lädt sie in ein inklusives Lernumfeld ein. Das verkündeten Armin v. Buttlar, Vorstand der Aktion Mensch, und Dirk Bornemann, Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland, beim „Code your Life“-Sommerfest am 25. Juni in Berlin-Tempelhof.

Das Sommerfest fand im Rahmen des „Code your Life“-Coding Camps statt, das in diesem Jahr ganz im Zeichen von Inklusion steht und bei dem mehr als 450 Kinder mit und ohne Behinderungen drei Tage lang gemeinsam in die Welt des Programmierens eintauchen.

Mehr über „Code your Life“ erfahren

 


Start Spendenaktion

„Stück zum Glück“ feiert Spielplatz-Eröffnung

Grund zur Freude haben die Kinder im Kölner Stadtteil Porz: Ab sofort können sie einen inklusiven Spielplatz besuchen, der heute feierlich eröffnet wurde.

Zwei Kinder, ein Junge mit Rollstuhl und ein Mädchen, spielen an einem Klettergerüst.

Realisiert wurde die neue Einrichtung für Kinder mit und ohne Behinderung über die deutschlandweite Spendenaktion „Stück zum Glück“, einer gemeinsamen Initiative von Procter & Gamble (P&G), REWE und der Aktion Mensch.

Mit „Stück zum Glück“ werden über einen Zeitraum von drei Jahren eine Million Euro gesammelt, um deutschlandweit neue inklusive Spielplätze zu schaffen und bestehende Spielplätze für alle Kinder aus- oder umzubauen. Insgesamt sind rund 40 inklusive Spielplatz-Projekte geplant.

Der neu errichtete Spielplatz in Köln-Porz bildet den Auftakt. Damit leisten alle Kooperationspartner einen Beitrag zu mehr Inklusion. Denn wo Inklusion früh gelernt und gelebt wird, entstehen Barrieren im täglichen Umgang gar nicht erst.

Mehr über die Initiative „Stück zum Glück“ lesen


Barrierefreie Lesung

Die Bunte Bande kommt nach Berlin!

Tauch mit ein in die Welt der Bunten Bande: Beim KIMBUK Kinderbuchfestival liest Eric Mayer aus unserem neuen barrierefreien Kinderbuch.

Der ZDF-Moderator Eric Mayer unterhält sich bei einer Veranstaltung mit einer jungen Frau.

Eric Mayer, Moderator bei ZDF und KIKA, wird am 9. Juni gemeinsam mit weiteren Vorlesern aus dem neuen Buch der Bunten Bande, "Das gestohlene Fahrrad", lesen. Das erste barrierefreie Buch für Kinder im Grundschulalter verbindet drei verschiedene Lesearten: Alltagssprache, Leichte Sprache und Brailleschrift.

Sei dabei und komme zur Lesung zwischen 13:30 und 15:30 in die Berliner Werkstatt der Kulturen.

Direkt Karten sichern
Mehr über die Bunte Bande